in , , , ,

Zombie News Spezial Politiker legalisieren das Foltern und Ermorden von Kindern

Deutschlands neue Nazi und Auschwitz Ärzte, haben am Ärztetag im Jahr des Herrn 2021, auf Weisung der neuen Nazi Regierung und ihrer Gauleiter in den Bundesländern, beschlossen, dass ab Herbst 2021 alle Kinder, mit den experimentellen Corona Impfstoffen, Zwangsgeimpft werden sollen, so wie sie schon im Dritten Reich das Euthanasieprogramm und die Zwangssterilisationen beschlossen hatten. Durch das neue Infektionsschutzgesetz der Nazi Regierung, haben alle Menschen die in Deutschland leben, dass Selbstbestimmungsrecht über ihren eigenen Körper und den Körper ihrer Kinder verloren, genauso wie das Recht auf Körperliche Unversehrtheit. Alle Menschen sind jetzt Sklaven der neuen Machthaber in Deutschland. Somit hat Deutschland, dass Foltern und Ermorden von Kindern, im Dienst der Wissenschaft, wieder einmal in der Geschichte, legalisiert. Und die Gottlosen Mörder aller Parteien, sind nur damit beschäftigt, genügend Sklaven Stimmen sammeln zu wollen, damit sie nach der nächsten Wahl, noch mehr Macht und einen größeren Dienstwagen bekommen können. Alle Sklaven haben nämlich nur noch das Recht zu wählen, wer sie und ihre Kinder foltert und ermorden darf.

Und Jesus Christus sagte zu ihnen: Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, werdet ihr nicht in das Himmelreich hineinkommen…

Möge Gott die gefolterten und ermordeten Kinder-Seelen, in seinem Himmel aufnehmen und ihnen die Liebe und den Schutz schenken, der ihnen auf der Erde der Bösen und habgierigen Machthaber in Deutschland und Europa, verwehrt wurde.